Keine Angst, ich gebe hier nicht den Allwissenden und will mich auch nicht in die wilde Schar von Beratern einreihen, die ihren Auftraggebern das Geld aus der Tasche ziehen. Ich stehe für zwei Schwerpunkte mit meinen Erfahrungen und einer Portion Fachwissen zur Verfügung.

Laufsport: Wer sich entschlossen hat, seinen “inneren Schweinehund” zu bekämpfen und ein Läufer zu werden, kann auf meine Unterstützung zählen. Ich kenne das Elend eines Anfängers aus eigenem Erleben, weiß um die kleinen Tücken und Gefahren, die einem Neuling den aus meiner Sicht schönsten Sport der Welt vermiesen können und auch, was dagegen hilft. Gemeinsam trainiert es sich besser, gemeinsam geht es aufwärts. Das Wort Trainer vermeide ich bewusst, denn ich sehe mich als Laufbegleiter, Partner und Motivator. Gemeinsam erreichen wir Ihr Ziel, das sich nicht nur in verlorenen Kilos bemessen muss, sondern auch im Überschreiten der Ziellinie einer Laufveranstaltung Ihrer Wahl bestehen kann.

Umgang mit Medien: Wer öffentlich auftritt, will dabei eine gute Figur machen. Hier setzt meine Beratung an. Ich bereite Sie auf ihre Pressekonferenz oder Ihr Mediengespräch vor, zeige Schwachstellen auf und arbeite mit Ihnen daran, besser zu werden. Noch eines: Nicht immer arbeiten Verlage und Sender “sauber”, mitunter werden – versehentlich oder bewusst – Beiträge veröffentlicht, die einen kreativen Umgang mit der Wahrheit erkennen lassen. In solchen Fällen greift das Presserecht; bei falschen Tatsachenbehauptungen gibt es einen klaren Anspruch auf Gegendarstellung; nicht in irgendeinem verschämten Eckchen, sondern an gleicher Stelle, in gleicher Aufmachung und Größe. Das schmerzt und erzieht. Ich unterstütze Sie dabei, ihren Anspruch durchzusetzen.